"Corona-Edition" - Kunstdrucke auf Toilettenpapier

Aktualisiert: 17. Sept 2020

Wir haben wieder einen tollen Grund unsere Dankbarkeit zu zeigen.


Frau Dr.Herbert,Mitglied im Hospizverein Bad Kissingen e.V., hat uns, durch Ihre großzügige Spende, reich beschenkt.


Gestern durfte unser 1.Vorsitzende Hr. Dr. Höhn von der Künstlerin Jannina Hector eine farbenfrohe Auswahl ihrer Werke der "Corona-Edition" entgegen nehmen.


Kunstdrucke auf Toilettenpapier,die auf amüsante, aber auch zum Nachdenken anregende, Art und Weise die COVID 19 - Pandemie thematisieren.


Auf die Idee kam die Künstlerin durch die bekannten Hamsterkäufe von Toilettenpapier.

Die Bilder sollen uns eine Erinnerung und eine Stütze in der immer noch anhaltenden Krise sein und werden sicher einen Ehrenplatz in unseren Räumen finden.


Und hier gehts zu den Zeitungsartikeln:

infranken.de: https://www.infranken.de/lk/bad-kissingen/toilettenpapier-als-kunstobjekt-art-5072130

mainpost.de: https://www.mainpost.de/regional/bad-kissingen/toilettenpapier-als-kunstobjekt;art433641,10499965


22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dankbar

Dankbarkeit macht das Leben erst reich. Dietrich Bonhoeffer. Wir danken unserem Vereinsmitglied Fr. Dr. Herbert für eine großartige Weihnachtsspende. Mit Adventskalendern für Menschen, die durch uns B

Zu Fuß zur Arbeit

Wir sind sehr dankbar, dass das Team von Laboklin - Labor für klinische Diagnostik GmbH & Co KG, für uns fleißig Schritte gelaufen ist. Tatsächlich jeder Schritt, ein Schritt in die richtige Richtung,

Der Tod im Leben

"Der Tod im Leben" ein Interview von unserer Hospizbegleiterin Michaela Maack (https://www.facebook.com/ella.maack.12) mit unserem 1.Vorstand Hr. Dr. Höhn Das Interview findet ihr hier: https://youtu.