top of page

Hospiztag 2022

Eine Prognose wie der Hospiztag nach der langen Pandemie-Zeit angenommen wird, fiel den Verantwortlichen wirklich schwer, umso erfreulicher war es für die Veranstalter, dass am vergangenen Wochenende 100 Besucher den Weg zum Hospiztag 2022 im Sparkassenpavillon gefunden haben. Die Musikschule Bad Kissingen eröffnete die Veranstaltung mit einem Querflöten-Duett, bevor Dr. Reinhard Höhn, Vorsitzender des Hospizvereins Bad Kissingen, alle Anwesenden begrüßte. Traditionell gestalten immer zwei Vorträge den Nachmittag des Hospiztages. In diesem Jahr informierte Volker Ziegler über das Thema "Ethische Fallentscheidungen am Krankenbett" und über die Grundsätze der Medizinethik.





16 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bedarf an Rat und Hilfe ist groß

Zu Beginn der Mitglieder- und Wahlversammlung des Hospizvereins Bad Kissingen e.V. dankte der 1.Vorsitzende Dr. Reinhard Höhn den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitern sowie dem Vorstand für „die gro

Schüler schlüpfen in die Haut von Senioren

Zehntklässler des Münnerstädter Gymnasiums beschäftigten sich bei einem Projekttag mit dem Älterwerden, mit würdevollem Sterben und dem Tod. Wie kann Sterben würdevoll sein und warum ist es wichtig, d

Beistand leisten am Ende des Lebens

Einen Kurs in „Letzter Hilfe “ hat der Arbeitskreis „Fuscht – unser Zuhause“ in Kooperation mit dem Hospizverein Bad Kissingen im Mehrgenerationenhaus Eulentreff veranstaltet. Der Kurs beschäftigt sic

bottom of page