Palliativmedizin in der Region: Mehr Lebensqualität für Schwerkranke

Schmerzen lindern ist eine Aufgabe des palliativen Netzwerkes. Darüber hinaus begleitet es Patienten und Angehörige auch in seelischen, spirituellen und sozialen Nöten.


Ziel ist eine Verbesserung der Lebensqualität. "Den Tagen mehr Leben geben", so hat es Cicely Saunders, die Pionierin der modernen Hospiz-und Palliativbewegung einmal formuliert. Auch in unserer Region hat sich diese Bewegung etabliert.


https://m.mainpost.de/regional/schweinfurt/palliativmedizin-in-der-region-mehr-lebensqualitaet-fuer-schwerkranke;art742,10466094?wt_ref=http%3A%2F%2Fm.facebook.com%2F&wt_t=1594029522881

14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine Prognose wie der Hospiztag nach der langen Pandemie-Zeit angenommen wird, fiel den Verantwortlichen wirklich schwer, umso erfreulicher war es für die Veranstalter, dass am vergangenen Wochenende

Acht Teilnehmer und Teilnehmerinnen absolvierten erfolgreich den Qualifizierungskurs ehrenamtliche Hospizbegleitung. Ausgerichtet wurde der Kurs durch den Hospizverein Bad Kissingen e.V., die Kursleit