Palliativmedizin in der Region: Mehr Lebensqualität für Schwerkranke

Schmerzen lindern ist eine Aufgabe des palliativen Netzwerkes. Darüber hinaus begleitet es Patienten und Angehörige auch in seelischen, spirituellen und sozialen Nöten.


Ziel ist eine Verbesserung der Lebensqualität. "Den Tagen mehr Leben geben", so hat es Cicely Saunders, die Pionierin der modernen Hospiz-und Palliativbewegung einmal formuliert. Auch in unserer Region hat sich diese Bewegung etabliert.


https://m.mainpost.de/regional/schweinfurt/palliativmedizin-in-der-region-mehr-lebensqualitaet-fuer-schwerkranke;art742,10466094?wt_ref=http%3A%2F%2Fm.facebook.com%2F&wt_t=1594029522881

9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Dankbar

Dankbarkeit macht das Leben erst reich. Dietrich Bonhoeffer. Wir danken unserem Vereinsmitglied Fr. Dr. Herbert für eine großartige Weihnachtsspende. Mit Adventskalendern für Menschen, die durch uns B

Zu Fuß zur Arbeit

Wir sind sehr dankbar, dass das Team von Laboklin - Labor für klinische Diagnostik GmbH & Co KG, für uns fleißig Schritte gelaufen ist. Tatsächlich jeder Schritt, ein Schritt in die richtige Richtung,

Der Tod im Leben

"Der Tod im Leben" ein Interview von unserer Hospizbegleiterin Michaela Maack (https://www.facebook.com/ella.maack.12) mit unserem 1.Vorstand Hr. Dr. Höhn Das Interview findet ihr hier: https://youtu.