Palliativmedizin in der Region: Mehr Lebensqualität für Schwerkranke

Schmerzen lindern ist eine Aufgabe des palliativen Netzwerkes. Darüber hinaus begleitet es Patienten und Angehörige auch in seelischen, spirituellen und sozialen Nöten.


Ziel ist eine Verbesserung der Lebensqualität. "Den Tagen mehr Leben geben", so hat es Cicely Saunders, die Pionierin der modernen Hospiz-und Palliativbewegung einmal formuliert. Auch in unserer Region hat sich diese Bewegung etabliert.


https://m.mainpost.de/regional/schweinfurt/palliativmedizin-in-der-region-mehr-lebensqualitaet-fuer-schwerkranke;art742,10466094?wt_ref=http%3A%2F%2Fm.facebook.com%2F&wt_t=1594029522881

14 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Heute durften wir über 50 Teilnehmer zu unserem kostenfreien Vortrag mit dem Thema Patientenverfügung begrüßen. Herr Dr. Höhn, 1. Vorsitzender des Hospizvereins, zeigte an verschiedenen Praxisbeispie

Entspannen und Durchatmen stand bei einer Achtsamkeitswanderung mit Alpakas an. Dass auch Lamas und Alpakas "Persönlichkeiten" mit Charakter sind, konnten die Hospizbegleiter bei einer zweistündigen W

Ein ganz tolles Projekt. Kinder erhalten Raum um ihre Fragen zu stellen und über ihre Gefühle zu sprechen. Den Kindern ist es sehr wichtig, auch in der letzten Lebensphase eines Menschen Teilhabe zu e