Spende von Pro Care Management GmbH

Wir wurden zu Weihnachten reich beschenkt.


Herr Reppert (Geschäftsführer der Pro Care Management GmbH) überreichte Herrn Dr. Höhn (1. Vorsitzender des Hospizverein Bad Kissingen e.V.) eine großzügige Geldspende in Höhe von 4000€.


Mit großer Dankbarkeit nehmen wir die Zuwendung entgegen und werden sie für die Ausgaben im Bereich des Infektionsschutzes, FFP 2- Masken, Desinfektionsmittel usw., für unsere 60 ehrenamtlichen Hospizbegleiter aufwenden.


Wir danken natürlich auch den Mitarbeitern und den Kunden von Pro Care Management, ohne deren Engagement und Treue die Spende nicht möglich wäre.


Und hier geht es zum Zeitungsartikel:

https://www.infranken.de/lk/bad-kissingen/corona-macht-naehe-unmoeglich-art-5137354


6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Eine Prognose wie der Hospiztag nach der langen Pandemie-Zeit angenommen wird, fiel den Verantwortlichen wirklich schwer, umso erfreulicher war es für die Veranstalter, dass am vergangenen Wochenende

Acht Teilnehmer und Teilnehmerinnen absolvierten erfolgreich den Qualifizierungskurs ehrenamtliche Hospizbegleitung. Ausgerichtet wurde der Kurs durch den Hospizverein Bad Kissingen e.V., die Kursleit